Icon

INDIVIDUELLE SMARTPHONE APPS

Für Ihr Projekt veröffentlichen wir Ihre individuell gebrandeten Smartphone Applikationen für Android und iOS.

Jedes SPOTTERON Projekt verfügt über eine eigenständige Smartphone Applikation, die in den App-Stores von Google für Android und Apple für iOS veröffentlicht wird. Diese Applikation ist an das Look and Feel Ihres Projekts anpassbar und kann durch eigene Logos und Sponsorenlogos gebrandet werden. Das SPOTTERON Design, welches den Grundaufbau für alle Installationen definiert, ist optimiert für eine performante Benutzung und präsentiert Ihr Projekt im professionellen SPOTTERON App-Design.

laufende Updates

Das wichtigste Kernmerkmal von SPOTTERON ist, dass wir es nicht nur bei der Erstellung ihrer Projekt-Apps belassen. Gerade im Umfeld der mobilen Technologien sind laufende Updates für Smartphone Applications ein äusserst wichtiger Faktor, um Stabilität und Kompatiblität gewährleisten zu können. Wir halten Ihre SPOTTERON Projekt-Apps  immer up-to-date und erweitern sie laufend um neue Funktionen und Features für Ihre Citizen Scientists und für die ProjektleiterInnen selbst.

Farbklima

Die SPOTTERON Apps bedienen sich eines stringenten Farbklimas, welches wir mit Ihnen in Absprache konfigurieren. Die Hauptfarbe unterstreicht die Schlüsselelemente und Bedienfelder, während die Nebenfarbe als weiterer Akzent für wichtige Elemente im App-Design dient. Zusätzlich gibt es zu beiden Farbwerten noch Sub-Farben, welche sich aus der 50%igen Transparenz der Haupt- und Nebenfarbe ableiten.

Branding

Jede SPOTTERON App trägt im Header das Projektlogo als primäres Element. Desweiteren befinden sich im Hauptmenü der Applikation Plätze für etwaiige Partner und / oder Sponsorenlogos.

Eingabefelder

Die SPOTTERON Smartphone Apps orientieren sich inhaltsmässig an Ihrem Datensatz. In Absprache mit Ihnen setzen wir sämtliche individuelle Auswahlfelder um, die Ihre Spots beschreiben. Hierzu gibt es neben den Standardfeldern wie Spot Titel, Foto und Beschreibung 3 generelle Definitionsebenen:

Kategorien
Die Kategorien umfassen fix definierte Auswahlmöglichkeiten, welche zusätzlich baumstrukturell angelegt werden können. Jeder Spot kann nur in einer Kategorie exisiteren.
Beispiel: Bestimmung (Säugetier > Nagetiere > Waldmaus)

Eigenschaften
Die Eigenschaften eines Eintrags definieren die diversen Ausprägungen Ihrer Spots näher. Hier können pro Eigenschaft individuelle Auswahlmöglichkeiten exisiteren, die entweder Pflichtfelder darstellen können oder optional auszuwählen sind. Die Anzahl der Eigenschaften sind frei definierbar.
Beispiel: Transportmittel (zu Fuss, Fahrrad, Auto, Motorrad, LKW, anderes)

Tags
Die vordefinierten Tags dienen als freiere Auswahl zu Spoteigenschaften. Während bei den Eigenschaften selbst jede einzelne Ebene nur eine Auswahl zulässt, können Tags beliebig von den UserInnen gesetzt werden. Desweiteren können in der App und Kartenintegration die Tags gefiltert werden, sodass nur Spots mit bestimmten Tags angezeigt werden.
Beispiel: Bestimmung unsicher (Ja / Nein)

Mehr in dieser Kategorie:
INTERAKTIVE KARTEN »