Icon

Interaktive Karten

Sie können Ihr Projekt unkompliziert via iFrame-Code in die eigene Website einbinden und auch Desktop Usern das Eintragen von Spots ermöglichen.

Jedes SPOTTERON Projekt ist in Websites einfach mittels iFrame Code integrierbar. Die Darstellung der eigenen Projekt-Spots in der Karte erlaubt Desktop UserInnen, auch ohne Smartphone den Datensatz in Echtzeit zu erforschen und auch im Browser Spots einzutragen oder eigene Spots zu korrigieren.

Die Darstellung der iFrame Karten erfolgt standardmässig über OpenstreetMap, welche sich gerade in hohen Zoomstufen durch einen grossen Detailgrad auszeichnen. Alternativ können auch andere Kartendienste in der iFrame bzw. in den SPOTTERON Smartphone Apps eingebunden werden.

 Die Karten sind formatflexibel, sodass sich die Grösse der iFrame frei defineren lässt - das Layout der Oberfläche ist responsive und passt sich dynamisch an den verfügbaren Platz an.

 

Kartenintegration

Shortnews

  • Es gibt neue Citizen Science Projekte im Citizen Science App Überblick: CoronaReport für ein besseres Verstehen der aktuellen COVID-19 Corona Virus Krise, ArtSpots für alle KunstliebhaberInnen und KünstlerInnen und das Phänologie-Regionalprojekt Naturkalender Burgenland. Hol dir eine der neuen Citizen Science Apps!

    Sonntag, 05 April 2020
  • There are new Citizen Science projects listed in the Citizen Science app overview: CoronaReport for a better understanding of the COVID-19 Coronavirus crisis, ArtSpots for all of you who love art, photography and architecture, and a new regional phenology project called Nature's Calendar Burgenland. Check them out and download a Citizen Science app today!

    Sonntag, 05 April 2020