Observing nature with a Citizen Science App
A Community Science project partner university
Community Science team project meeting
EU Horizon Europe funding for Citizen Science
Young Citizen Scientists interacting and having fun with Citizen Science
Reliable Citizen Science Apps and Tools

We provide

Reliable Citizen Science tools,
built custom for your project
Trusted by Universities and Institutions

SPOTTERON Citizen Science platform

Trusted by universities & institutions
all across Europe and beyond
Full support, ideal for science grants

Fixed price model with all features included

Full support, planable costs,
ideal for science grants
Citizen Science for Horizon Europe and Horizon 2020

EU research projects

Citizen Science Apps
for Horizon 2020 & Horizon Europe

Creating partnerships and building tools

for EU-wide community science projects.

A Citizen Science Community in every App

Social Citizen Science

A full Community
for your Citizen Science App

SPOTTERON provides an integrated social network

in every App on the platform. Because Citizen Science is social.

previous arrow
next arrow

die Plattform für
Citizen Science APPS und UMWELT-Monitoring

SPOTTERON ist ein komplett anpassbares und kosteneffizientes (best-value-for-money) System für Anwendungen aus den Bereichen Citizen Science, Umweltschutz und Freiwilligen-Monitoring. Alle Projekte, die mit SPOTTERON betrieben werden, bestehen aus den individuellen Smartphone Apps für iOS und Android und einer interaktiven Karten-App für den Browser. Mit SPOTTERON ist Ihr Citizen Science Projekt sicher und stabil, und wird während der gesamten Laufzeit von uns betreut und upgedated. Ein zentraler Aspekt der SPOTTERON Citizen Science Plattform ist direkte Kommunikation und Community-Building innerhalb der Projekt-Apps mit vielen innovativen Funktionen und integrierten digitalen Werkzeugen.

SPOTTERON PARTNER UND CLIENTS

Citizen Science Partner University of Wien Citizen Science Partner University of Lunds Citizen Science Partner University of Stockholm Citizen Science Partner Vetenskap und Allmänhet5 logos earthwatch australia trinity college dublin sveriges lantbruks universitet6 logos science et cite the royal botanic garden sydney agroscope

GLOBAL 2000 arbeitet seit mehr als 3 Jahren eng mit Spotteron zusammen. Gemeinsam haben wir die DreckSpotz App ins Leben gerufen und sind ständig daran diese weiterzuentwickeln. Das SPOTTERON Team ist dahingehend nicht nur unglaublich kompetent, sondern vor allem auch höchst flexibel und unkompliziert. Genau deswegen fühlen wir uns als Umweltschutzorganisation und NGO äußerst gut aufgehoben.

Johannes Frauscher, GLOBAL 2000, Friends of Earth Austria

Wir haben uns zu Beginn unseres Projektes CrowdWater viele Gedanken gemacht, wie wir die App realisieren könnten. Die Entscheidung für SPOTTERON war wohl einer der wichtigsten Beschlüsse im Projekt. Ausgezeichnete Umsetzungen unserer (nicht immer ganz fertigen) Ideen, kompetente Beratung und ein faires Geschäftsmodell - die Zusammenarbeit mit SPOTTERON trägt ganz entscheidend dazu bei, dass CrowdWater so gut läuft.

Prof. Jan Seibert, Department of Geography Hydrology and Climate, University of Zurich

Wir sind mit dem Projekt Roadkill seit Beginn der SPOTTERON Plattform dabei und konnten die großartige Entwicklung des Tools in den letzten Jahren live miterleben und mitgestalten. Mit SPOTTERON gelingt es den Spagat zwischen wissenschaftlicher Forschung, Community Management und modernem Design zu schaffen. Die persönlich gestaltete Zusammenarbeit auf professionellem Niveau fördert zudem die angenehme Atmosphäre im Projekt.

Dr. Florian Heigl, Universität für Bodenkultur Wien

Die Zusammenarbeit mit SPOTTERON war unerlässlich für unser Citizen Science Projekt. Die Ideen unserer Forschung wurden dank der guten Kommunikation und der Professionalität des Teams auf einfache und didaktische Weise in der App umgesetzt.

Sara Blanco Ramirez, PhD Studentin, Hydrologie und Klima

Ich bin verblüfft über die Leidenschaft für Citizen Science im SPOTTERON Team, beeindruckt von ihrer Energie und Initiative und dankbar für alles was ich durch die Zusaamenarbeit mit ihnen am Fjällkalendern Projekt gelernt habe.

Kjell Bolmgren, Universität Stockholm

Ich habe im Laufe meiner Karriere mit vielen App-Entwicklern zusammengearbeitet, aber keine lieferte eine so hohe Qualität wie SPOTTERON. Ihre Leistungen sind erstaunlich. Sie sind unglaublich innovativ, kreativ und agil, mit einem ausgeprägten Sinn für Humor und Leichtigkeit. SPOTTERON-Apps sind der Maßstab dafür, wie Citizen Science gut funktioniert. Sie verbessern unsere Fähigkeit, auf sinnvolle Weise mit der natürlichen Welt in Kontakt zu treten.

Jen Sutfin, EarthWatch Australia

Als Wissenschaftlerin muss ich sagen, die Entscheidung unsere Citizen Science App ‘Fågelbär’ in Zusammenarbeit mit SPOTTERON zu erstelllen war die richtige. Wir konnten uns darauf konzentrieren welche Art von Daten wir sammeln wollen und das SPOTTERON Team hat für uns designt, programmiert und betreibt die App jetzt auch.

Matilda Arnell, Universität Stockholm

Die Zusammenarbeit mit Spotteron war ein reibungsloser und schneller Weg, um unser Citizen Science-Projekt zu starten! Ihre langjährige Erfahrung bei der Erstellung von Apps, sowie in der Kommunikation mit Bürgern hat sich als sehr wertvoll erwiesen und passt ausgezeichnet zu Wissenschaftler-Teams, die ihre ersten Schritte im Bereich von Citizen Science unternehmen!

Bram Vanthournout, Ghent University

SPOTTERON bringt viel Herzblut und eine grosse Expertise im Bereich Citizen Science mit, um Projekte - nicht nur technisch - ins richtige Licht zu setzen. Die Webseiten schweiz-forscht.ch sowie ecsa-conference.eu fussen auf einer guten und unkomplizierten Zusammenarbeit mit unseren Österreichischen Partnern.

Yasemin Tutav, Science et Cité

ZAMGMit unserer SPOTTERON App Naturkalender ZAMG sind wir immer auf dem aktuellen Stand der Technik und können so unseren Citizen Scientists ein Tool anbieten, das auch die Generation von heute anspricht. Ohne dass wir uns mit technischen Fragen beschäftigen müssen.

Thomas Hübner, Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik ZAMG

Wer - auch wenn es einmal schnell gehen muss - ein engagiertes Team für die Umsetzung einer Citizen Science App sucht, ist bei SPOTTERON sehr gut aufgehoben. Schnelle Kommunikation, unkomplizierte wechselseitige Abstimmungen und laufende Updates der App, auch nach dem Release, kennzeichnen die erfolgreiche Zusammenarbeit.

Magdalena Gärtner, Center for Human-Computer Interaction, Universität Salzburg

Die von SPOTTERON programmierte App ist für uns die ideale Ergänzung zu den bisherigen Methoden und verstärkt die Einbindung der Citizen Scientists. Design und intuitive Handhabung sprechen junges und junggebliebenes Publikum an. Besonders schätze ich die Community Funtionen, die ein rasches und direktes Feedback ermöglichen. Sehr motivierend ist auch die Bereitschaft des SPOTTERON Teams sich aktiv mit Meldungen einzubringen, eine win-win-situation für alle.

Irmgard Greilhuber, Mykologische Gesellschaft Österreich, Universität Wien

SPOTTERON FEATURES

Die Kernfeatures von SPOTTERON beinhalten alle Grundfunktionen, die ein erfolgreiches Community Projekt zum Thema Spotting und Crowd Sourcing braucht. Ihre Smartphone Applikation und die Karten-Integration stellt ein modernes Toolset für Projekte in den Bereichen Big Data, Citizen Science und andere Anwendungsbereiche dar und ist durchgängig im individuell anpassbaren SPOTTERON Design gestaltet. Für individuelle Funktionen Ihres Projekts steht Ihnen unser Entwicklerteam zur Verfügung.

PROJEKT FEATURES

Icon

Citizen Science Apps

Für Ihr Projekt veröffentlichen wir Ihre individuell gebrandeten Smartphone Applikationen für Android und iOS.
Icon

Interaktive Karten

Sie können Ihr Projekt unkompliziert via iFrame-Code in die eigene Website einbinden und auch Desktop Usern das Eintragen von Spots ermöglichen.
Icon

Projekt-Homepages

Bei Bedarf stellen wir Ihnen eine professionelle SPOTTERON Projekthomepage auf CMS Basis mit vielen Features bereit.
Icon

Logos, Print & Medien

Wir gestalten für alle Citizen Science Projekte auf der Plattform qualitative Logos, App Icons und Medien wie Image-Teasers und Mockups.

SMARTPHONE APPS

Icon

Spots & Beobachtungen

Mit SPOTTERON können User zu Ihrem Projekt Sichtungen mit Fotos und Eigenschaften in Ihre Applikation eintragen.
Icon

App Updates

Wir pflegen und betreuen Ihre Smartphone Applikationen weiter und veröffentlichen regelmässige Updates in den App Stores.
Icon

Daten-Management

Sie können jederzeit den aktuellen Stand ihrer Spots im Projekt als CSV Datei downloaden oder automatisiert per API abrufen.
Icon

Push-Nachrichten

Schicken Sie den Usern Ihrer Applikation Neuigkeiten und Status-Updates zum Projekt direkt als Push Messages aufs Smartphone.

ALLE FEATURE PACKS

Icon

Community Pack

Eine vollwertige Social Community ist von Beginn an in der Citizen Science App Ihres Projekts inkludiert.
Icon

Datenqualität-Pack

Die Datenqualität ist im Bereich Citizen Science entscheidend - Eine Reihe von Funktionen stehen dazu für Projekte bereit.
Icon

User-Motivation Pack

Die Langzeit-Motivation der UserInnen ist eines der Schlüsselelemente für ein erfolgreiches Citizen Science Projekt.
Icon

Offline Modus

Ihre Citizen Science App ist bereit für die Nutzung im Outdoor-Bereich, selbst ohne stabile Verbindung zum Internet.

Short News

  • Drei neue Publikationen zu SemantiX mit den Titeln "Accessing Multiple Semantic EO Data Cubes in One Graphical User Interface", " Think global, cube local: an Earth Observation Data Cube’s contribution to the Digital Earth vision", sowie "Semantic Querying in Earth Observation Data Cubes" wurden der SPOTTERON Website unter Papers und Publikation hinzugefügt.

    in Shortnews
  • Die CrowdWater Citizen Science App auf der SPOTTERON-Plattform, wurde mit neuen Optionen in der Kategorie "Fließgewässertyp" aktualisiert, die es den Nutzern ermöglichen, Informationen über Wasserqualität, Klarheit, Verschmutzung und mehr zu sammeln. Außerdem ist die interaktive Karte jetzt mit Satellitenansicht verfügbar. Lesen Sie hier mehr zu CrowdWater.

    in Shortnews
  • Ein neues Paper unserer Partner des Roadkill Projekts mit dem Titel "A dataset of road-killed vertebrates collected via citizen science from 2014–2020" wurde in die Papers & Publicationen Seite aufgenommen.

    in Shortnews