Brushturkeys Citizen Science App im TV

Brushturkeys Citizen Science App im TV

Wir waren sehr stolz, als wir gesehen haben, dass das neueste Projekt auf der SPOTTERON Plattform und auch Gewinner der Australian Citizen Science Konferenz Competition es in ein australisches Nachrichtenformat geschafft hat.

Wir haben die Apps für das Projekt von Doktorand Matthew Hall entwickelt, die sich mit der Ausweitung des Habitats der "Australian Brushturkeys" und ihrer Erdhügel in vorstädtische Gegenden im gesamten Land beschäftigt. Einst fast ausgerottet, residieren die "Brushturkeys" mittlerweile in Sydneys Northern Beaches, North Shore und sogar südlich vom Hafen in Sydney. Und wie man auf der interaktiven Karte sehen kann auch in vielen anderen suburbanen Gegenden Australiens.

Die Apps für Android und iOS oder die interaktive Browser Karte für Leute ohne Smartphone, ermöglichen Citizen Scientists oder Touristen in ganz Australien ihre Beobachtungen der Vögel beizusteuern und damit wertvolle Daten für Matthews Forschung in Zusammenarbeit mit der Taronga Conservation Society, dem Royal Botanic Garden und der Universität Sydney beizusteuern. Aber seht selbst:

Frohes neues Jahr 2019 und ein Danke für so viel C...
Neuer Versions-Release! SPOTTERON 2.5 bringt Offli...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 30. Januar 2023

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.spotteron.net/

Short News

  • Drei neue Publikationen zu SemantiX mit den Titeln "Accessing Multiple Semantic EO Data Cubes in One Graphical User Interface", " Think global, cube local: an Earth Observation Data Cube’s contribution to the Digital Earth vision", sowie "Semantic Querying in Earth Observation Data Cubes" wurden der SPOTTERON Website unter Papers und Publikation hinzugefügt.

    in Shortnews
  • Die CrowdWater Citizen Science App auf der SPOTTERON-Plattform, wurde mit neuen Optionen in der Kategorie "Fließgewässertyp" aktualisiert, die es den Nutzern ermöglichen, Informationen über Wasserqualität, Klarheit, Verschmutzung und mehr zu sammeln. Außerdem ist die interaktive Karte jetzt mit Satellitenansicht verfügbar. Lesen Sie hier mehr zu CrowdWater.

    in Shortnews