Das war der Citizen Science Award 2019

Das war der Citizen Science Award 2019

Am 19. November 2019 wurde in Wien der Citizen Science Award an die engangierstesten Citizen Scientists des Landes verliehen.
SPOTTERON war selbstverständlich live mit dabei!

Bereits zum fünften Mal jährte sich der Citizen Science Award des Zentrum für Citizen Science, an dem jedes Jahr sowohl Einzelpersonen als auch Schulklassen in sieben ausgewählten Award-Projekten ausgezeichnet werden.

Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung hat im Rahmen der Festveranstaltung nun die engagiertesten Teilnehmer mit Geld- und Sachpreisen auszezeichnet, und es freut uns ganz besonders, dass Userin DiDoDa von der auf SPOTTERON Plattform laufenden Dreckspotz-App von GLOBAL 2000 als eine der glücklichen Gewinnerinnen dabei war!

SPOTTERON gratuliert ganz herzlich!

Sitizen Science Award 2020 - jetzt Einreichen!

Der Citizen Science Award wird natürlich auch kommendes Jahr wieder verliehen. Dazu lädt das BMBWF gemeinsam mit dem Zentrum für Citizen Science alle Citizen Science- und wissenschaftlich ausgerichtete Open Innovation-Projekte zur Teilnahme ein. Die engagiertesten Citizen Scientists werden im Herbst 2020 im Rahmen einer Festveranstaltung ausgezeichnet. Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 30. November, alle Informationen zur Anmeldung, den Anmeldbediungen und Fristen finden Sie auf der Website des Zentrum für Citizen Science!

Mit Citizen Science die Umwelt retten: der Global ...
Neue Richtlinie zur Förderung von Citizen Science ...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 22. Oktober 2021

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.spotteron.net/

Shortnews

  • Sommerliche Exkursionen sind ausgezeichnete Gelegenheiten, die Natur in ihrer ganzen Pracht zu beobachten. Von der phänologischen Entwicklung von Zeigerpflanzen für Projekte wie Climate Watch Australia oder den ZAMG Naturkalender, bis hin zu Säugetierbeobachtungen in Kenia über die MAKENYA App – es gibt viele unterschiedliche Wissenschaftsbereiche, in denen sowohl Bürger als auch Wissenschaftler wertvolle wissenschaftliche Daten über die SPOTTERON-Apps sammeln können währen sie unterwegs sind. Lesen Sie mehr im Citizen Science Blog.

    %PM, %15 %758 %2021
  • Unsere Projektpartner Agroscope Schweiz und Catta haben soeben einen Meilenstein verkündet: Im Citizen Science Projekt Beweisstück Unterhose haben dieses Frühjahr über tausend Personen Unterhosen und Teebeutel vergraben um so mehr über die Beschaffenheit des Bodes herauszufinden. Nun ist es soweit, die Teilnehmer graben ihre vergrabenen Testobjekte wieder aus um sie ins Labor zu schicken und zu untersuchen. Lesen Sie mehr dazu im Citizen Science Blog!

    %PM, %18 %787 %2021