Citizen Science und iOS 17 - unser Citizen Science Apps-Update

Citizen Science und iOS 17 - unser Citizen Science Apps-Update

Die iOS Version 17 steht vor der Tür: eine neue Version des Betriebssystems führt neue Funktionen ein und poliert bestehende auf. Dies bedeutet auch, dass der App Store ein Update des "Basissystems" erzwingt, auf dem mobile Apps für iOS aufbauen. Alle bestehenden Apps müssen auf die neue Softwaregeneration aktualisiert werden, um aktualisiert und gewartet werden zu können. Das erfordert ein Software-Upgrade für alle Anwendungen, damit diese weiterhin gut auf Apple iPhones und iPads laufen, für die iOS 17-Kompatibilität nun eine große Anforderung ist. Für neue Apps, wie z.B. beim Start eines neuen Citizen Science App-Projekts, muss diese Anforderung ebenfalls erfüllt werden. Auf SPOTTERON kümmern wir uns um diesen Schritt für alle Citizen Science Projekte auf der Plattform. Unser Entwicklerteam arbeitet derzeit daran, die neuen Funktionalitäten von iOS 17 zu integrieren und alle Citizen Science Apps mit Apple Geräten und der neuen iOS Version 17 kompatibel zu machen. Als Plattform für Citizen Science Tools gehört dies zu unserem Service für Projekte, die auf SPOTTERON laufen - wir achten stets darauf, dass alle Apps nicht nur gut designt und gelauncht, sondern auch während ihrer gesamten Laufzeit gepflegt werden.


iOS 17 Kompatibilität + Update zu SPOTTERON 4.0

Dieses Wartungsupgrade für alle Citizen Science Apps auf der Plattform geht einher mit dem aktuellen Beginn der Rollout-Phase von SPOTTERON 4.0 - der nächsten großen Version der Citizen Science Plattform. SPOTTERON 4.0 wird neue moderne Systeme und innovative Funktionalitäten für Citizen Science Apps bringen - von Streaming-Uploads bis hin zur KI-Integration. Ein großer Teil unserer Arbeit an Citizen Science-, Community Engagement- und Public Engagement-Projekten besteht darin, alle Apps am Laufen und auf dem neuesten Stand zu halten. Dies ist ein unverzichtbarer Service, der nicht nur dafür sorgt, dass Citizen Science Apps auf der Plattform mit der Entwicklung von Geräten und Software kompatibel sind, sondern auch, dass Leistung, Sicherheit und Kompatibilität gewährleistet werden. Durch die direkte Beteiligung der Nutzer, die Erstellung von Konten und bei SPOTTERON auch die sozialen Interaktionen im integrierten digitalen Community-Toolkit, ist die Pflege der Softwarebasis der App für die Sicherheit der Nutzer und auch für das Nutzererlebnis entscheidend.

Unsicher wegen iOS 17 und dessen Auswirkung auf Citizen Science Apps? Kontaktieren Sie uns!

Bei Fragen und Unsicherheiten zu Citizen Science Apps und den neuen Anforderungen von iOS 17,  freuen wir uns über eine kurze Nachricht! Gerne setzen wir uns in einem Meeting zusammen, um zu sehen, ob die SPOTTERON Plattform ein neues Zuhause für Ihr Citizen Science Projekt sein kann!

SPOTTERON FOUR PREVIEW - Eine neue Generation von ...
Handbook-Design für Youth Social Citizen Science i...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 15. April 2024

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.spotteron.net/

Short News

  • Die Wissenschaftler hinter CrowdWater haben einen neues Paper mit dem Titel „Citizen Science Approaches for Water Quality Measurements“ veröffentlicht - zu finden unter Papers und Publikationen.

    in Shortnews
  • Ein neues Paper aus dem Horizon 2020-Projekt IPM mit dem Titel "Genetic variability of Metarhizium isolates from the Ticino Valley Natural Park (Northern Italy) as a possible microbiological resource for the management of Popillia japonica" wurde unserer Seite hinzugefügt. Diese und andere Publikationen zu Citizen Science finden Sie auf der Seite SPOTTERON Papers & Publications

    in Shortnews