ECSA 2018 - Eindrücke von der Citizen Science Konferenz in Genf

ECSA 2018 - Eindrücke von der Citizen Science Konferenz in Genf

Alle zwei Jahre findet eine große Citizen Science Konferenz in einem Europäischen Land statt - dieses Mal sind wir nach Genf in die Schweiz gefahren, um die ECSA 2018 zu besuchen.

Wir wollten auf der ECSA Konferenz 2018 nicht nur einfach mit dabei sein, sondern auch alte und neue Gesichter treffen, mehr über neue Citizen Science Projekte erfahren, teilnehmen und durften auch selbst eine Session mit interessanten Gesprächen und Diskussionen ausrichten. Darüber hinaus gab es auch noch einen SPOTTERON Stand mit viel zu entdecken: In erster Linie verschiedene Geräte an denen man unsere CitSci Apps für die vielfältigen Projekte auf der SPOTTERON Plattform direkt selbst ausprobieren konnte, aber auch Statements von Citizen Scientists aus unserer Befragung #WeAreCitizenScientists, unser Film Equipment natürlich und einen Mini-Zoo von Tierfiguren, die wir auf Flohmärkten adoptiert haben.

Da wir auch die Website für die Europäische Citizen Science Association und Science et Cité in der Schweiz gebaut haben, waren wir auch davor schon Teil des Teams um die Website mit Citizen Science Bezug zu erstellen und bei der Organistaion als Ansprechpartner für Fragen zu Technik und Design zu helfen. Außerdem haben wir (wie auch schon bei der australischen Citizen Science Konferenz CitSciOz2018 von der Australischen Citizen Science Association) ein kostenloses SPOTTERON App Package A für ein Europäisches Projekt gesponsort - wer daran interessiert ist, kann immer noch am Wettbewerb auf der offiziellen Konferenz Website teilnehmen: ECSA 2018 Citizen Science Contest - Free App Package

Nach der ECSA Konferenz 2018, haben wir auch an der Tagung der Schweizer Gesellschaft für Geologie und Limnologie(SGHL) in Zürich teilgenommen, wo wir einen Vortrag über die Chancen und Herausforderungen für Citizen Science Apps und Hydrologie und die wichtige Bedeutung von Design in diesem Zusammenhang gehalten haben. Alle Vorträge wurden aufgenommen und werden in der nächsten Zeit veröffentlicht, wer davon nichts verpassen will, folgt uns also am besten auf Twitter oder abonniert unseren Newsletter.

Genug der Rede, hier gibts jetzt ein kurzes Video von der ECSA 2018 in Genf mit ein paar Eindrücken. Enjoy!



(Um dem Prinzip keine User zu tracken treu zu bleiben, wurde dieses Video wie immer mit 'enhanced privacy mode' eingebettet)

ECSA European Citizen Science Contest: Winner Anno...
Let's meet up for Citizen Science! SPOTTERON auf d...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 27. November 2021

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.spotteron.net/

Shortnews

  • Sommerliche Exkursionen sind ausgezeichnete Gelegenheiten, die Natur in ihrer ganzen Pracht zu beobachten. Von der phänologischen Entwicklung von Zeigerpflanzen für Projekte wie Climate Watch Australia oder den ZAMG Naturkalender, bis hin zu Säugetierbeobachtungen in Kenia über die MAKENYA App – es gibt viele unterschiedliche Wissenschaftsbereiche, in denen sowohl Bürger als auch Wissenschaftler wertvolle wissenschaftliche Daten über die SPOTTERON-Apps sammeln können währen sie unterwegs sind. Lesen Sie mehr im Citizen Science Blog.

    %PM, %15 %758 %2021
  • Unsere Projektpartner Agroscope Schweiz und Catta haben soeben einen Meilenstein verkündet: Im Citizen Science Projekt Beweisstück Unterhose haben dieses Frühjahr über tausend Personen Unterhosen und Teebeutel vergraben um so mehr über die Beschaffenheit des Bodes herauszufinden. Nun ist es soweit, die Teilnehmer graben ihre vergrabenen Testobjekte wieder aus um sie ins Labor zu schicken und zu untersuchen. Lesen Sie mehr dazu im Citizen Science Blog!

    %PM, %18 %787 %2021