Let's meet up for Citizen Science! SPOTTERON auf der ECSA Konferenz 2018 in Genf, Schweiz

Let's meet up for Citizen Science! SPOTTERON auf der ECSA Konferenz 2018 in Genf, Schweiz

Von 3. bis 5. Juni 2018 findet die ECSA Konferenz 2018 und Generalversammlung der Europäischen Citizen Science Vereinigung in Genf, in der Schweiz, statt. Als Mitglieder der European Citizen Science Association und Plattform für Citizen Science Apps werden wir definitiv die ganze Zeit über dabei sein.

Im Indoor Bereich findet ihr unseren "market stand" und auch einen Dialog in der Session "Data, Quality and Open Science" übernehmen wir. Wenn ihr euch dafür interessiert, was SPOTTERON zu Citizen Science beitragen kann und wie das umfangreiche Feature Ökosystem der SPOTTERON Citizen Science Plattform entstanden ist, tretet auf der Konferenz mit uns in Kontakt und nutzt die Gelegenheit für ein Gespräch.

Als Designer für Citizen Science, schauen wir uns auch bestehende Citizen Science Projekt an und helfen gerne mit Rat und Wissensaustausch, wenn es ums Interface Design oder darum geht, wie Medien und praktische Design Methoden Motivation, Reichweite und Datenqualität verbessern können. Wir haben viele Tools und Geräte dabei - von Smartphones und Tablets, auf denen ihr Citizen Science Apps, die auf der SPOTTERON Plattform laufen, live und in Action sehen könnt, über USB Mikroskope und Smartphone Linsen zum Ausprobieren.

Citizen Science Konferenz Blogging & Video Interviews

Wir planen einen täglichen Blog mit Bildern und Video Impressionen während der Konferenz, also bleibt dran und folgt uns auf twitter und instagram für Updates oder schaut einfach hier auf dem SPOTTERON Citizen Science Blog vorbei für die Episoden! Wenn ihr euer Citizen Science Projekt gefeatured sehen wollt oder Lust auf ein Interview habt, schickt uns bitte eine eMail an @ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - wir unterstützen gerne Citizen Science und machen einen unserer "Let's meet Citizen Science" Kurzinterview Clips für euch!

Beispiele aus unserer "Let's meet Citizen Science" Serie findet ihr auf unserem SPOTTERON Citizen Science YouTube Channel, und hier sind zwei Beispiele:


Apropos Projekte - es finden auch Präsentationen, Session Talks und Showcases mehrerer Citizen Science Projekte während der gesamten Konferenz statt. Ihr könnt auch die nationalen Zentren für Citizen Science "Österreich forscht" und "Schweiz forscht", die beide von unserem Webdesign und Wissenschafts-Team designt und entwickelt wurden, vorbeischauen oder Projekte wie "Crowdwater, "Naturkalender" oder "Roadkill", die auch an der Konferenz teilnehmen, kennenlernen.

Der Veranstaltungsort

Die Konferenz findet statt im Herzen von Genf im historischen Maison Communale de Plainpalais, das zu Beginn des 20. Jahrhunderts gebaut wurde. Neben seiner Architektur gibt es auch Wandgemälde von Edmond Ravel zu bestaunen.

Hier gibts einen Link zur Location auf der Konferenz Website:
ecsa conference location OSM

 

Ihr findet uns täglich drinnen in der "market place" Area, wir freuen uns darauf euch kennenzulernen!
Mehr Infos zur ECSA Konferenz 2018 findet ihr auf der Website: https://www.ecsa-conference.eu, die auch powered by SPOTTERON ist.

Wir sehen uns in Genf!

 

Let's meet Citizen Science! Episode 3 - Herpetofau...
Bye Bye Anslagstavlan | Public Boards!

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 30. November 2022

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.spotteron.net/

Short News

  • Drei neue Publikationen zu SemantiX mit den Titeln "Accessing Multiple Semantic EO Data Cubes in One Graphical User Interface", " Think global, cube local: an Earth Observation Data Cube’s contribution to the Digital Earth vision", sowie "Semantic Querying in Earth Observation Data Cubes" wurden der SPOTTERON Website unter Papers und Publikation hinzugefügt.

    in Shortnews
  • Die CrowdWater Citizen Science App auf der SPOTTERON-Plattform, wurde mit neuen Optionen in der Kategorie "Fließgewässertyp" aktualisiert, die es den Nutzern ermöglichen, Informationen über Wasserqualität, Klarheit, Verschmutzung und mehr zu sammeln. Außerdem ist die interaktive Karte jetzt mit Satellitenansicht verfügbar. Lesen Sie hier mehr zu CrowdWater.

    in Shortnews
  • Ein neues Paper unserer Partner des Roadkill Projekts mit dem Titel "A dataset of road-killed vertebrates collected via citizen science from 2014–2020" wurde in die Papers & Publicationen Seite aufgenommen.

    in Shortnews