NaturVerrückt im Standard | SPOTTERON APP

Donnerstag, 09 April 2015 21:45

Heute haben wir einen netten Artikel über die Zusammenarbeit der ZAMG mit der von uns umgesetzten "NaturVerrückt" Smartphone-App auf www.derstandard.at gefunden. Diese basiert auf dem von uns entwickelten App-System SPOTTERON und sammelt mit Hilfe von Schülerinnen und Schülern phänologische Einträge, die für Forschungszwecke genutzt werden. Pflanzen und die darauf auswirkenden Klimabedingungen können gemessen und interpretiert werden. So kann z.b. festgestellt werden, dass unsere heimischen Pflanzen dieses Jahr wieder früher blühen, als im Durchschnitt.

 

Im Rahmen der Citizen Science Initiative wurde ebenfalls Roadkill.at von uns als Android-App und Homepage umgesetzt, mit der auch Ihr mithelfen könnt unsere Straßen für die Tierwelt sicherer zu machen.

Hier gehts zum Download von Roadkill-BETA: http://roadkill.at/
Mehr Infos zu SPOTTERON unter: www.spotteron.com

Shortnews

  • Eine hohe Datenqualität in Citizen Science Apps ist eine der wichtigsten Kernbereiche auf der SPOTTERON Plattform. Das neue Feature "Check & Lock", welches es Citizen Science Projekten ermöglicht, einen geprüften und fixierte Datensatz direkt in der Verwaltungsoberfläche zu pflegen, ist im Feature-Paket Datenqualität hinzugefügt und kann von jedem Projekt ohne weitere Kosten von Beginn an genutzt werden.

    Freitag, 24 Januar 2020
  • Wenn Sie einen Namen für eine App oder ein Projekt auswählen, kreieren Sie eine Marke: Sie möchten, dass diese auffällt, und Sie möchten, dass sich die Leute daran erinnern. Hier finden Sie eine Anleitung, wie Sie genau das erreichen können. Mehr dazu im Blog.

    Dienstag, 14 Januar 2020