Neue Version, viele Updates! SPOTTERON v.0.1.8 ist da

Montag, 19 Oktober 2015 12:49

In den letzten Wochen haben wir intensiv an einem grossen Update zu den SPOTTERON Apps gearbeitet und mittlerweile ist die neue Version 0.1.8 für alle SPOTTERON Apps für Android auf Google Play verfügbar und für iPhones bereits zur Prüfung bei iTunes eingereicht.

Das Update beinhaltet viele Verbesserungen und neue Features, die die Benutzung Deiner SPOTTERON Apps erleichtern.

 Was ist neu?

icon green spotteron  

Komplettes Designupdate

Deine SPOTTERON Apps wurden komplett überarbeitet und sind nun auch einfacher zu bedienen. Von den Menüs bis hin zur Kartendarstellung erwartet Dich eine weit verbesserte Benutzeroberfläche.

     
icon blue addspot  

Eintragungsformular

Das Eintragen Deiner Spots ist einfacher und schneller geworden. Es ist nun nicht mehr nötig, extra deinen Ort zu übernehmen und das Titelfeld haben wir entfernt.

     
icon purple queue   Offline Spotting

Du bist unterwegs und hast keine Internet Verbindung? Kein Problem! Deine SPOTTERON Apps können nun Deine Einträge zwischenspeichern und Du kannst sie später editieren und uploaden.
     
icon gold mylocation   My Location

Deine SPOTTERON Apps verwenden nun deinen Standort als Ausgangspunkt. Zusätzlich zoomt der "My Location" Button nun direkt zu deinem aktuellen Standort.
     
icon pink newspots   neue Spots

Du kannst nun die Listenansicht von Sichtbare Spots auf Neue Spots umschalten. So siehst Du mit einem Blick die neuesten Einträge in Deinen SPOTTERON Apps.
     
icon tuerkis ranking  

Ranglisten

In jeder SPOTTERON App findet sich nun die Liste mit den aktivsten UserInnen inklusive der aktuellen Anzahl an Spots und Updates.

 


Und so sieht's aus:
SPOTTERON v 0.1.8 Galerie

Das Update wird über die App Stores automatisch ausgeliefert, bzw steht als Download auf Google Play und iTunes bereit. Die Links zu den Apps findet man auf www.spotteron.com
 und auf den Websites der Partner.

Shortnews

  • Wir freuen uns sehr bekannt zu geben, dass das NestCams-Projekt nun offiziell online ist! NestCams ist ein Citizen Science-Projekt, das zusammen mit unseren Partnern in der Konrad-Lorenz-Forschungsstelle auf der Zooniverse-Plattform entwickelt wurde. Mehr dazu im Blog!

    Mittwoch, 11 September 2019
  • Citizen Science auf WhatsApp!

    Inspiriert von der iDiv Summer School 2019 haben wir eine neue öffentliche WhatsApp-Gruppe eingerichtet, die als Kommunikationskanal für alle Akteure, Stakeholder und Wissenschaftler der Citizen Science dient.

    Die Gruppe ist offen für alle Wissenschaftler aus dem Bereich Citizen Science!

    Nähres dazu gibt es in unserem Citizen Science Blog!

    Mittwoch, 04 September 2019