Citizen Science Vortrag @ OECSK2018 - Citizen Science Apps: Synergien nutzen

Montag, 05 Februar 2018 21:18

Auf der 4. Österreichischen Citizen Science Konferenz hatten wir die Gelegenheit, im Rahmen der Session "Kooperation zwischen Citizen-Science-Projekten – Synergien nutzen" einen Vortrag über die Citizen Science Plattform SPOTTERON gestalten zu dürfen und unsere Arbeit und Konzepte für die Entwicklung und das Design von Citizen Science Apps vorzustellen.

Der Vortrag mit dem Titel "Don’t walk alone – Synergieeffekte für Citizen Science Projekte durch adaptives Plattform-Design in SPOTTERON" gewährte einen Überblick über wichtige Aspekte von modernen Citizen Science Apps und wie diese im Rahmen der SPOTTERON Plattform zusammen ein großes Ganzes ergeben.

Der Citizen Science Vortrag als komplettes Video

Die dadurch entstehende Zusammenarbeit zwischen Citizen Science Projekten und was das an Vorteilen für die Projekte selbst bringt wurde von Philipp J. Hummer präsentiert. Hier der Vortrag als Video Mitschnitt - Film ab!

(Ganz nach dem Motto UserInnen Tracking durch Drittanbieter möglichst zu vermeiden: das Video ist selbstverständlich mit aktiviertem "Privacy Enhanced Mode" eingebunden)

Shortnews

  • Die SPOTTERON Citizen Science Community ist jetzt auf Discord, einer benutzerfreundlichen, unkomplizierten Kommunikationsplattform für eine direktere Interaktion mit der Community in Ihrem Citizen Science-Projekt. Lesen Sie mehr im Citizen Science Blog!

    Dienstag, 23 März 2021
  • Wir freuen uns Ihnen heute die neueste Web-App auf der SPOTTERON Citizen Science Plattform vorstellen zu dürfen: Der Fossilfinder ist das neue Tool für Hobby- und Profipaläontologen zum Dokumentieren von Fossilfunden in ganz Österreich und darüber hinaus. Lesen Sie mehr im Citizen Science Blog!

    Dienstag, 23 März 2021