Neues Infopanel Design: Mit Citizen Science Apps dazulernen

Mittwoch, 09 Mai 2018 14:35

Heute haben wir das SPOTTERON Plattform Update 2.1.4 für alle Android und iOS Apps sowie die interaktiven Karten releast.

Wie immer bringt das neue Update die ein oder andere Neuerung und etwaige fixes mit sich. Beispielsweise kann jetzt jeder User im Bearbeitungsmodus das Kategoriefeld ändern, es ist also viel leichter geworden kleine Fehlerchen, die jedem mal versehentlich passieren, zu korrigieren.  

Das bei weitem spannendste neue Feature welches wir im Zuge des Updates hinzugefügt haben, ist aber sicherlich das neue Infopanel Layout TWO. Dafür haben die vorher ausschließlich text-basierten Infopanels ein neues Layout & Design bekommen. Das neue Layout ist (wie es auf der SPOTTERON Plattform sein muss) anpassbar an das Info Layout des jeweiligen Projekts und kann jetzt auch Bilder und externe Links zu noch mehr Informationen enthalten. 
In der Naturkalender App befinden sich bereits viele zusätzliche Informationen und Bilder, wenn man sich also selbst ein Bild von den neuen Infopanels machen möchte, tut man das am besten in den Naturkalender Android und iOS Apps der ZAMG oder über die interaktive Karte auf www.naturkalender.at.

Screenshot of the new information panel design in the Citizen Science apps
(Screenshots aus den Naturkalender Citizen Science App, spezies: Schlehe)


Nach der Kategorie Auswahl kann man in der Liste einfach auf das kleine Icon mit einem i(für Information) daneben klicken und gelangt direkt zum Infopanel für die Art. Bei Unsicherheiten kann man sich so direkt versichern, dass man die richtige Auswahl trifft und/oder gleich noch was dazu lernen. Die neuen Bilder unterstützen darüber hinaus die Bilderkennung des Gehirns, so muss nicht mehr jedes Mal die gesamte schriftliche Liste im Gehirn verarbeitet werden. Wir haben also darauf geachtet uns Menschen als visuelle Wesen möglichst schnell und einfach anzusprechen. Für die Benutzerfreundlichkeit liefern die Infopanels zwei Optionen. Mit einem Klick auf ok, wird die Information, die gerade angezeigt wird, ausgewählt und man kann danach einfach den Fragebogen weiterausfüllen. Wenn man auf zurück klickt, kommt man direkt zurück zur Liste und kann etwas anderes auswählen oder zuerst weitere Infopanels anschauen. 
Dieses neue Feature unterstützt wirklich schön, dass man mithilfe von Citizen Science Apps auch etwas dazulernt! So kann einerseits die Datenqualität verbessert und gleichzeitg auch den Citizen Scientists etwas zurückgegeben werden.

Shortnews

  • Die SPOTTERON Citizen Science Community ist jetzt auf Discord, einer benutzerfreundlichen, unkomplizierten Kommunikationsplattform für eine direktere Interaktion mit der Community in Ihrem Citizen Science-Projekt. Lesen Sie mehr im Citizen Science Blog!

    Dienstag, 23 März 2021
  • Wir freuen uns Ihnen heute die neueste Web-App auf der SPOTTERON Citizen Science Plattform vorstellen zu dürfen: Der Fossilfinder ist das neue Tool für Hobby- und Profipaläontologen zum Dokumentieren von Fossilfunden in ganz Österreich und darüber hinaus. Lesen Sie mehr im Citizen Science Blog!

    Dienstag, 23 März 2021