Preview: Offline Maps & Spots für Citizen Science Apps

Preview: Offline Maps & Spots für Citizen Science Apps

Citizen Science passiert oft dort, wo die Netzabdeckung schwächer wird. Gerade für Exkursionen und Wanderungen kann es sehr hilfreich sein, einen Kartenausschnitt vorab lokal am Smartphone zu speichern.

Die neuen Offline Karten in allen SPOTTERON Apps bietet genau das. In einem eigenen Panel lassen sich Kartenbereich definieren, benennen und speichern. Zusätzlich lassen sich auch Spots dazu offline downloaden, um auch ohne Internetverbindung Spot-Updates durchführen zu können.

SPOTTERON OfflineMode Main File

 Einhergehend mit der neuen Offline-Funktionen haben wir einen professionellen Karten-Server für die Citizen Science Apps auf SPOTTERON angemietet, der neben einer hohen Performance und sehr detailierten Karten auch das Downloaden der Kartenteile erlaubt.

Citizen Science Summer School 2018 in Grünau
Impressionen von der European Researchers Night in...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 30. November 2022

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.spotteron.net/

Short News

  • Drei neue Publikationen zu SemantiX mit den Titeln "Accessing Multiple Semantic EO Data Cubes in One Graphical User Interface", " Think global, cube local: an Earth Observation Data Cube’s contribution to the Digital Earth vision", sowie "Semantic Querying in Earth Observation Data Cubes" wurden der SPOTTERON Website unter Papers und Publikation hinzugefügt.

    in Shortnews
  • Die CrowdWater Citizen Science App auf der SPOTTERON-Plattform, wurde mit neuen Optionen in der Kategorie "Fließgewässertyp" aktualisiert, die es den Nutzern ermöglichen, Informationen über Wasserqualität, Klarheit, Verschmutzung und mehr zu sammeln. Außerdem ist die interaktive Karte jetzt mit Satellitenansicht verfügbar. Lesen Sie hier mehr zu CrowdWater.

    in Shortnews
  • Ein neues Paper unserer Partner des Roadkill Projekts mit dem Titel "A dataset of road-killed vertebrates collected via citizen science from 2014–2020" wurde in die Papers & Publicationen Seite aufgenommen.

    in Shortnews